Lern- und Wissensmanagement mit ePortfolios – MultimediaWerkstatt am 16. Mai

Wir laden Sie herzlich zur nächsten MultimediaWerkstatt ein, am Dienstag, 16. Mai 2017 von 15.30 bis 17.30 Uhr zum Thema:

Lern- und Wissensmanagement mit ePortfolios

ePortfolios sind netzbasierte Sammelmappen, die verschiedene digitale Medien und Services integrieren und auch im eLearning eingesetzt werden. So können Lernende ein ePortfolio nutzen, um ihre Kompetenz auszuweisen und ihren Lernprozess zu reflektieren. Besonders eignen sich ePortfolios auch als Methode des persönlichen Wissensmanagements – von der Schule über die Hochschule bis hinein in die Berufstätigkeit. In der MultimediaWerkstatt zeigen und diskutieren wir verschiedene Beispiele für den Einsatz von ePortfolios in der (Hochschul-)Lehre sowie der Lehramtsausbildung und geben praktische Tipps, wie sich ePortfolios gewinnbringend einsetzen lassen.

Informationen/Anmeldung: Die Teilnahme ist kostenfrei. Um eine Anmeldung (solange Plätze vorhanden sind) bis zum 15.05.2017 wird gebeten unter: http://tinygu.de/MMWMai2017

Veranstaltungszeit: Dienstag, 16. Mai 2017 von 15.30 – 17.30 Uhr

Veranstaltungsort: Goethe-Universität Frankfurt, Campus Bockenheim, Varrentrappstr. 40-42, Medienseminarraum 309, 3. Stock. (Bitte nutzen Sie den Haupteingang und melden sich dort beim Pförtner, er zeigt Ihnen dann den Weg zu den Räumen von studiumdigitale). Unter dem folgenden Link finden Sie einen Lageplan.

Anschließend findet der eLearning-Stammtisch ab 18 Uhr im Café Albatros statt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.