Alle Artikel in: Hauptwache

5. Die Hauptwache heute noch wie früher?

Schreibe einen Kommentar
Hauptwache

Die Hauptwache heute noch wie früher? Versucht man zum heutigen Zeitpunkt die Bildstrategie der vorherigen Fotografie (s.4.) mit einer einfachen Kamera aufzunehmen, so entsteht die Fotografie hier. Die Bildstrategie ist heutzutage nur teilweise reproduzierbar. Zum Teil aufgrund dessen, dass man die Hauptwache wegen der vielen Bäume und parkenden Fahrzeuge kaum noch deutlich erkennen kann. Lediglich dessen Mansardendach ist gut sichtbar. Am auffälligsten ist jedoch die Tatsache, dass das Fernmelde-Hochhaus nicht mehr existiert und an dessen Stelle […]

4. Ein barocker Bau umgeben von modernen Nachkriegsbauten

Schreibe einen Kommentar
Hauptwache

Ein barocker Bau umgeben von modernen Nachkriegsbauten Nach dem Wiederaufbau der Innenstadt und dem zweiten Weltkrieg und einigen Umbauten rund um die Hauptwache war diese nun umgeben von Kaufhäusern, befahrbaren Straßen und anderen Nachkriegsbauten. Alle diese Elemente sind in einer Fotografie festgehalten worden, was diese so besonders wirken lässt. Diese Fotografie wurde vor knapp 45 Jahren aufgenommen und erinnert an Fotografien von der Stadt New York, in denen Fotografen versuchen und versucht haben, so viel […]

3. Das Café Hauptwache in Trümmern

Schreibe einen Kommentar
Hauptwache

Das Café Hauptwache in Trümmern (Fred Kochmann, Wahlplakate der KPD an der Hauptwache bei der Kommunalwahl im Mai 1946, Institut für Stadtgeschichte) Im Jahr 1939 brach der zweite Weltkrieg aus. Unter anderem blieb Frankfurt nicht von den Bombenangriffen verschont. So wurde auch das Herzstück der Stadt: Die Hauptwache zu Trümmern bombardiert. Anhand der Fotografie aus dem Jahr 1946 kann man sehr deutlich erkennen, welchen Ausmaß und Folgen der zweite Weltkrieg für die Hauptwache hatte. Lediglich […]

2. Der Beginn einer Geschichte

Schreibe einen Kommentar
Hauptwache

Der Beginn einer Geschichte (Die Hauptwache 1730, Deutscher Kunstverlag) Blickt man knapp 280 Jahre zurück so erscheint einem diese Fotografie. Sie zeigt den Bau der Hauptwache nach dessen Fertigstellung im Jahre 1730 durch den Stadtbaumeister Johann Jakob Samhammer (1685-1745). Beim ersten Blick auf die Fotografie wird deutlich, dass der architektonische Bau im Vordergrund steht., zumal das Gebäude fast 85% der Gesamtfotografie einnimmt. Vor allem die Hauptfassade mit dem Tympanon und der Arkadenreihe sticht hervor. Im […]

1. Vom Wachgebäude zum Café, ein Blick durch die Zeit – Die Frankfurter Hauptwache

Schreibe einen Kommentar
Hauptwache

Vom Wachgebäude zum Café, ein Blick durch die Zeit – Die Frankfurter Hauptwache An der Hauptwache zählt zu einen der zentralsten Plätze in Frankfurt. Auf diesem Platz befindet sich das bekannte Café Hauptwache. Ein Café was vor allem im Sommer viele Besucher anzieht. Draußen sitzen und ein Glas Wein oder einen Kaffee trinken. Doch viele der Besucher wissen nicht oder haben vergessen, dass die Hauptwache ursprünglich kein Café war, sondern einem anderen Verwendungszweck diente. Schaut […]

6. Literaturliste

Schreibe einen Kommentar
Hauptwache

Literaturliste Aust.kat.: Rund um die Hauptwache. Ansichten eines Platzes, Institut für Stadtgeschichte, Frankfurt am Main, 2004. Bott, Gerhard: Frankfurt am Main. Aufnahmen der staatlichen Bildstelle, Deutscher Kunstverlag, 1953. Nordmeyer, Helmut: Hurra wir leben noch! Frankfurt a. M. nach 1945, Wartberg Verlag, Institut für Stadtgeschichte, Frankfurt am Main, 2000. Förster, Simone, „Wenn Berlin Biarritz wäre…“. Fotografie und Architektur zwischen Dokumentation und Imagination, in: Eskildsen, Ute/Förster, Simone (Hg.), Wenn Berlin Biarritz wäre – Architektur in Bildern der […]