Das Treffen Netzwerk Tutorienarbeit an Hochschulen findet vom  19.-20. März 2020 an der Goethe-Universität Frankfurt statt. Das Netzwerktreffen, das zweimal im Jahr an wechselnden Standorten organisiert wird,  fördert den Austausch und die Zusammenarbeit zwischen Universitäten und Fachhochschulen mit dem Ziel der Weiterentwicklung von Tutorienarbeit in all ihren Facetten. 

Im Zentrum des Netzwerktreffens in Frankfurt wird die traditionelle Arbeit der Arbeitsgruppen stehen, das Kennenlernen der Tutorienarbeit an der Goethe-Universität Frankfurt und genügend Möglichkeiten zum weiteren Austausch. 

Alle Infos zum Qualifizierungsprogramm für Tutorinnen und Tutoren an der Goethe-Universität Frankfurt.