OpenCourse 2011

Zukunft des Lernens

Archiv des Autors: Walter Böhme

Fortsetzung meiner Auswertung zu OpenCourse 2011

Publiziert am von Walter Böhme

Mein erster Versuch einer Auswertung von  OpenCourse 2011 findet sich hier.Mein Ausgangspunkt war, dass ich über opco11 erstmals von MOOC hörte und den Gedanken sehr gut fand. Mich reizten die Möglichkeit, an einem Kurs mit … Weiterlesen

Posted in Externe Beiträge | Tagged | Hinterlasse einen Kommentar

Ist selbstverantwortliches Lernen eine Bankrotterkärung der Gesellschaft?

Publiziert am von Walter Böhme

Dank Monika, Claudia und Volkmar, die das Terrain vorbereiteten, und einigen Teilnehmern, die Fragen stellten, sowie Ulf, der auf die Beantwortung gut vorbereitet war, kam zur Sitzung „Qualität des lebenslangen Lernens“ (LLL) (hier Ustream, hier die F… Weiterlesen

Posted in Externe Beiträge | Tagged | Hinterlasse einen Kommentar

Aktuelle Blogbeiträge zu opco11

Publiziert am von Walter Böhme

Vier lesenswerte Blogbeiträge zur Zukunft des LernensAndrea Brücken: Neuer Artikel im GrundgesetzMonika König: Nachlese der Woche 9 zu#microlearning Sabine Huber: Heuristiken Karlheinz Pape: Qualität beim Lernen Warum vermisse ich gerade jetzt so … Weiterlesen

Posted in Externe Beiträge | Tagged | Hinterlasse einen Kommentar

Vorbereitung für 10. Woche 4.7.- 10.7.

Publiziert am von Walter Böhme

Vorstellung des Themas Qualität im lebenslangen LernenEtherpad für Fragen an den Referenten Ulf-Daniel Ehlers am 6.7.Erste Fragen:•Wenn nicht der Lernanbieter, sondern der Lerner sein Lernen planen muss, dann wird meiner Meinung nach der Benachteil… Weiterlesen

Posted in Externe Beiträge | Tagged | Hinterlasse einen Kommentar

Anfang einer Auswertung zu OpenCourse 2011

Publiziert am von Walter Böhme

Meine Lernvoraussetzungen nenne ich am Schluss.Opco11 habe ich von Anfang an begleitet, von der 8. Sitzung ernsthaft mitgearbeitet, weil es mich interessierte. Dabei habe ich erstmals Etherpad ersthaft benutzt und von der 9. Sitzung an Adobe Connect ge… Weiterlesen

Posted in Externe Beiträge | Tagged | Hinterlasse einen Kommentar

Mein Lerninput von: Martin Lindner: Microlearning-Vortrag

Publiziert am von Walter Böhme

Meine Erfahrung: In AdobeConnect ist weit leichter zu folgen als im  Ustream. [Erst heute habe ich meine Berührungsängste mit Adobe Connect überwunden.]Die Zwischenfragen von Robes empfinde ich als durchaus hilfreich. Microlearning habe ich nac… Weiterlesen

Posted in Externe Beiträge | Tagged | Hinterlasse einen Kommentar

Dritter Rückblick auf Spannagels Festival

Publiziert am von Walter Böhme

Am Anfang funktionierte die Technik nicht, ein erheblicher Teil der Teilnehmer fühlte sich überfordert, denn vielen wurde die Aufgabenstellung nicht klar, die Aufgaben wurden zum Teil nur unvollständig bewältigt, und das lag nicht an der Unfä… Weiterlesen

Posted in Externe Beiträge | Tagged | Hinterlasse einen Kommentar

Zweiter Rückblick auf Spannagels Festival

Publiziert am von Walter Böhme

Prof. C. Spannagels „Festival“ (zunächst zeitversetzte Gruppenarbeit zu 6 verschiedenen Themen, dann zeitgleiche und Zusammenführung der Ergebnisse) zum Thema Informationstechnische Grundbildung (ITG)Mir sind in meinem Konzert zwei Sachen deutlich kl… Weiterlesen

Posted in Externe Beiträge | Tagged | Hinterlasse einen Kommentar

Vorteile komplexerer Lernschritte

Publiziert am von Walter Böhme

Gabi Reinmann will, „dass Lernende eine Idee vom Ganzen bekommen, Zusammenhänge erkennen, und in diesem Zusammenhang(!) lernen, eigene Fragen zu stellen.“Und sie begründet das auch. Weiterlesen

Posted in Externe Beiträge | Tagged | Hinterlasse einen Kommentar

Vorteile des kurzschrittigen Lernens

Publiziert am von Walter Böhme

Kurze Lernschritte sind leichter nachzuverfolgen.Deshalb sind sie auch leichter zu widerlegen, und sie bauen weniger Autorität auf.Deshalb erleichtern sie auch das gedankliche Einhaken und damit das Gespräch.Beispiel:Bei meinem vorigen Artikel war do… Weiterlesen

Posted in Externe Beiträge | Tagged | Hinterlasse einen Kommentar