Studierende unterrichten… mit PAUSE

Alles hat ein Ende… Wir aber gehen nur in die Pause, um im kommenden Semester unsere Workshop-Reihe weiterzuführen.
Die letzten Workshops zeichneten sich durch aktive und bereichernde Mitarbeit seitens der Teilnehmer, aber auch der Leitenden aus. Auch in einem der letzten Workshops luden wir eine externe Referentin ein. Vielen Dank an dieser Stelle, denn sie konnte alle mit einer tollen Präsentation zum Thema ‚Citavi‘ begeistern. Auch sie hat ein kleinen Podcast über ihren Vortrag drehen lassen, den man sich gerne mit diesem Link an sehen kann.

Der Vortrag über Portable Tools für das Klassenzimmer wurde auch von Nicht-Universitäts-Angehörigen besucht, worüber wir uns sehr gefreut haben. Die Tools konnten beeindrucken und mit viel Interesse begutachtet und ausprobiert werden. Schließlich konnten alle Teilnehmer die ‚Digitale Schultasche‘ dann auch mit nach Hause nehmen.

Ein weiterer Workshop wurde im Duett gehalten und konnte auch dies mal die Teilnehmer zum Thema ‚interaktive Mindmaps‘ begeistern. Während der Veranstaltung hatten die Teilnehmer wieder die Möglichkeit ihre Künste und Erfahrungen am SmartBoard erweitern bzw. ausprobieren.

Doch bei alldem euphorischen und positiven Beteiligungen muss leider auch gesagt werde, dass der letzte Workshop zum Thema ‚Screen-Casts‘ mangels Beteilugung ausfallen musste.

In der Vorlesungsferien Zeit wird die Arbeit bzgl. der Erweiterung und Verbesserung der Reihe aufgenommen. Die PR-Abteilung wird sich im Zuge der Außendarstellung und -werbung ins Zeug legen, so dass wir auf noch mehr Beteiligung in der nächsten Reihe hoffen.

Zusammen möchten wir uns bei StudiumDigitale und dem ZLF für die Unterstützung bedanken, wünschen allen eine gute und erfolgreiche Klausurenphase und eine schöne Vorlesungsfreie Zeit

Bis zum nächsten erfolgreichen Semester

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>