eLearning-Fachforum: "Lernen in Sozialen Netzwerken"

am 21.6.2011 in Frankfurt im Gästehaus der Goethe-Universität

Welche Rolle spielen soziale Netzwerke in formellen und informellen Lernprozessen? Wie findet Lernen dort statt? Und: Wie lassen sich soziale Netzwerke erfolgreich in formellen Bildungsprozessen einbinden? Diesen Fragen geht das Fachforum mit Präsentationen, Vorträgen und Diskussionen nach. Während die Vernetzung in den so genannten Social Communities für viele Menschen zur Selbstverständlichkeit geworden ist, wagen sich Hochschulen und Bildungseinrichten nur langsam an die Einbeziehung solcher Netzwerke in ihre Bildungsprozesse heran. Zugleich bestehen hier erste Versuche, soziale Netzwerke auch im Kontext ihrer eigenen Einrichtungen aufzubauen oder jenseits hierarchisch angelegter Lernmanagementsysteme in Lernprozessen zu nutzen.

Programm und Informationen
Download Programm zum  Fachforum (PDF) sowie unter:
http://www.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/events/va/fachforum_sn/index.html

Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung (online auf der Webseite) wird gebeten.

Videotalks zum Einstimmen:
Wer sich vorher schon mal in das Thema einstimmen möchte, findet einige interessante Videotalks aus der Ringvorlesung “Soziale Netzwerke in Schule und Gesellschaft” aus dem Wintersemester 2010/11  auch mit einigen Referenten des Fachforums wie Jochen Robes, Rene Scheppler und Jürgen Pelzer sowie anderen Referenten wie z.B. Prof. Aufenanger, Prof. Röll auf der  entsprechenden Playlist unseres eLecture-Portals der Universität Frankfurt. Einfach passendes Format wählen und abspielen! Viel Spass!

 

Über Claudia Bremer

Claudia Bremer, Geschäftsführerin studiumdigitale

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>