Zum Nach-Schauen: Webinar „Vorlesungsaufzeichnungen – Unterstützung und Nutzen“

Im Rahmen des e-teaching.org-Themenspecials „Lehren und Lernen mit Videos“ stellten Prof. Dr. Detlef Krömker, Dr. Alexander Tillmann und Jana Niemeyer gestern in einem Webinar das electure-Angebot von studiumdigitale an der Goethe-Universität vor. In Ihrem Vortrag gingen Sie u.a. der Frage nach, wie und warum Studierende Vorlesungsaufzeichnungen nutzen und welche Unterstützungsangebote zur Erstellung und Distribution von eLectures sich an der Goethe-Universität bewährt haben.

Bild: eteaching.org

Bild: eteaching.org

In einer breit angelegten Studie untersuchte das Team von studiumdigitale Nutzungsmuster von eLectures. Dabei zeigte sich in der Befragung, dass Vorlesungsaufzeichnungen vor allem von Studierenden genutzt werden, die es auf Grund bestimmter Lebensumstände nicht live in die Vorlesung schaffen. Auch werden die Videos von vielen Studierenden als ergänzendes Lernmaterial genutzt. Die Ergebnisse der Evaluation zeigten außerdem, dass Vorlesungsaufzeichnungen einen zentralen Beitrag dazu leisten können, das Studium flexibler und individueller gestaltbar zu machen.

Die Aufzeichnung des Webinars können Sie sich auf der Website von e-teaching.org ansehen, die Folien des Vortrags finden Sie auf slideshare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.