#coronacampus – Hilfe von außen mit Webinaren & Aufzeichnungen

Fast genauso dynamisch wie die Ausbreitung des Virus entwickeln sich die Überlegungen wie in puncto Lehre und Unterricht darauf reagiert werden kann. Da kann es gut sein, sich Informationen von außen zu besorgen, deren Teminlagen sich genauso dynamische entwickeln. Live-Webinare06.04.20 weiterlesen

Lehre in Zeiten von Corona

Sonderartikel

Um Lehrende bei der Erstellung Ihrer onlinebasierten Veranstaltung bestmöglich zu unterstützen, haben wir eine Übersichtsseite zur digitalen Hochschullehre an der Goethe-Universität zusammengestellt. Die Seite enthält Anleitungen und Tools für verschiedene Lehrszenarien (Online-Vorlesung, Live-Streaming, Online-Seminar etc.) zusammengestellt. Die Seite verweist auf verschiedene Software-Lösungen zur Umsetzung digitaler Lehre und weiterlesen

Rückblick der MMW zu Online-Planspielen

Man sieht die Teilnehmenden probieren ein Schüler*innen Onlineplanspiel aus und haben verschiedene Rollen, in der Sie gegen die anderen Teilnehmenden Ihre Rollenperspektive einnehmen.

Die Vorteile von Planspielen sind weitgehend anerkannt: Die Simulation von Verhandlungsprozessen trainiert die Perspektivenübernahme, die Konfliktfähigkeit und die Urteilsbildung der Teilnehmenden. Planspiele finden daher zunehmend Einzug in Lehre und Unterricht. Doch was passiert, wenn man dieses Lernformat in eine Online-Umgebung weiterlesen

eLearning-Qualifizierung Frühling/Sommer 2020

Angebote zu eLearning-Workshops

Am 23. April beginnt das neue eLearning-Qualifizierungsprogramm von studiumdigitale zum Einsatz digitaler Medien in der Lehre mit dem ersten Präsenzworkshop. Neu im Workshopprogramm: eLearning-Szenarien mit Virtual & Augmented Reality am 29. Juni.In diesem Workshop werden erste didaktische und technische Ergebnisse weiterlesen

Verstärkung gesucht!

studiumdigitale, die zentrale eLearning-Einrichtung der Goethe-Universität, sucht zum 16.03. oder 01.04.2020 zwei studentische Hilfskräfte (40 – 60 Stunden monatlich) Die Tätigkeit beinhaltet vor allem die Unterstützung in der Organisation der eLearning-Workshopreihe sowie die Unterstützung im Kontext von Schulungen zu Digitalisierungsprozessen weiterlesen

Online-Planspiele in der Lehre: Offene MultimediaWerkstatt am 11. Februar

Die Vorteile von Planspielen sind weitgehend anerkannt: Die Simulation von Verhandlungsprozessen trainiert die Perspektivenübernahme, die Konfliktfähigkeit und die Urteilsbildung der Teilnehmenden. Planspiele finden daher zunehmend Einzug in Lehre und Unterricht. Doch was passiert, wenn man dieses Lernformat in eine Online-Umgebung weiterlesen

Pilotprojekt „WLAN an Frankfurter Schulen“: Abschlusspräsentationen und Barcamp

Vorstellung der Unterrichtskonzepte und Materialien an den Messeständen (Foto: Angela Rizzo) Seit Oktober letzten Jahres begleitet studiumdigitale das Pilotprojekt „WLAN an Frankfurter Schulen“. In einer Kooperation der Stadt Frankfurt, des Landes Hessen und der Goethe-Universität werden dabei 14 Schulen in weiterlesen