studiumdigitale auf der eLearning-Baltics 2012: Workshop und Vorträge

Mit drei Vorträgen und einem Pre-Conference Workshop zum Thema „Aufzeichnung von eLectures“ ist das Team von studiumdigitale auf dem Kongress eLearning-Baltics 2012 vom 20. – 21 Juni vertreten.

In ihrem Vortrag berichten Claudia Stockhausen, Sarah Voß, David Weiß und Detlef Krömker zu „Authoring and Training: Question Types for Interpretation and Comprehension of Images and Text“.

Claudia Bremer stellt die Ergebnisse einer Wiki Studie in dem Beitrag Wikis in elearning and student projects vor sowie die Ergebnisse des Open Online Courses 2011 New format for online courses: the open course Future of Learning vor.

Am 20. Juni richten Frank Kühn und Daniel Werner aus dem eLecture-Team von studiumdigitale auf der Tagung den Pre-Conference Workshop „Lernen und Wissensmanagement mit digitalen Medien – Aufzeichnung von eLectures“ aus. In der dreistündigen Veranstaltung von 13 – 17 Uhr  liegen die Schwerpunkte zum auf der Praxis der eLecture-Aufzeichnung und -Publikation und zum anderen auf der Entwicklung von didaktischen Szenarien zur erweiterten Nutzung von eLectures.

[Webseite zur Tagung] [Webseite zum Workshop] [Anmeldung zur Tagung]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.