Responsive Design und die Zukunft der WBTs – MultimediaWerkstatt am 18.05.2015 

MMW_Mai2015_Cover-NPS„Mobile Learning“, also das Lernen auf unterschiedlichsten mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets bringt auch Veränderungen bei der Gestaltung von Lernprogrammen bzw. Web Based Trainings (WBTs) mit sich. Diese müssen sich nicht nur veränderten Seh- und Lerngewohnheiten anpassen, sondern auch auf einer Vielzahl unterschiedlicher Endgeräte lauffähig sein.

In der MultimediaWerkstatt werden wir gemeinsam mit den Teilnehmenden das sogenannte „Responsive Design“ beleuchten, mit dem Inhalte so angepasst werden, dass sie auf beliebigen Endgeräten optimal dargestellt werden.

Referenten:
Tyll Riedel (Canudo)
David Weiß (studiumdigitale)

Informationen: PDF-Flyer.
Anmeldung: Leider ist die Veranstaltung bereits ausgebucht. Wir nehmen Sie gerne auf unsere Warteliste auf und informieren Sie, wenn ein Platz frei wird: mmw@studiumdigitale.uni-frankfurt.de.
Veranstaltungszeit: 18. Mai 2015, 15:30-17:30 Uhr
Veranstaltungsort: Goethe-Universität Frankfurt, Campus Bockenheim, Robert-Mayer-Str. 6-8, Medienseminarraum 109c, 1. Stock (s. Lageplan).

Anschließend findet der eLearning-Stammtisch ab 18 Uhr im Café Albatros statt.

Ein Kommentar zu “Responsive Design und die Zukunft der WBTs – MultimediaWerkstatt am 18.05.2015 

  1. Pingback: Responsive Design und die Zukunft der WBTs – Nachlese zur MultimediaWerkstatt am 18. Mai | studiumdigitale

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.