Einsatzmöglichkeiten der Virtual Reality Technik – MultimediaWerkstatt am 20.07.2015 

MMW_Juli2015_CoverRaus aus dem Seminarraum, rein in die virtuelle Realität! In der MultimediaWerkstatt im Juli beschäftigen wir uns mit der Virtual Reality-Technologie (VR) und deren Anwendungsmöglichkeiten. Verschiedene Trainingsszenarien, z.B. für Ärzte, Feuerwehrleute oder Chemiker liegen sicherlich auf der Hand. – Aber wie lässt sich VR speziell im Hochschulkontext einsetzen? Darüber wollen wir nicht nur diskutieren, sondern die Technik auch praktisch ausprobieren: Dazu werden wir die VR-Brille OculusRift nutzen sowie mit Hilfe des GoogleCardboard eine eigene echte VR-Brille herstellen.

Referenten: Dr. Daniel Schiffner (studiumdigitale) stellt verschiedene Einsatzmöglichkeiten der VR-Brille OculusRift vor.
Michael Eichhorn (studiumdigitale) stellt das GoogleCardboard vor und zeigt Anwendungsbeispiele für diese VR-Brille zum Selbstbasteln.

Bitte bringen Sie Ihr Smartphone mit!

Informationen: PDF-Flyer
Anmeldung: Leider ist die Veranstaltung bereits ausgebucht. Wir nehmen Sie gerne auf unsere Warteliste auf und informieren Sie, wenn ein Platz frei wird: mmw@studiumdigitale.uni-frankfurt.de.
Veranstaltungszeit: 20. Juli 2015 von 15.30 – 17.30 Uhr
Veranstaltungsort: Lageplan

Anschließend findet der eLearning-Stammtisch ab 18 Uhr im Café Albatros statt.

Ein Kommentar zu “Einsatzmöglichkeiten der Virtual Reality Technik – MultimediaWerkstatt am 20.07.2015 

  1. Pingback: Vom Seminarraum in die Virtuelle Realität – Nachlese zur MultimediaWerkstatt am 20. Juli | studiumdigitale

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.