E-Learning-Tools-Ranking 2015 erschienen

top100eLT2015Auch in diesem Jahr stellt Jane Hart, E-Learning-Expertin aus Bath in England und Gründerin des Centre for Learning and Performance Technologies (C4LPT), eine Liste mit den 100 wichtigsten E-Learning-Werkzeugen zusammen. Die Liste ist das Ergebnis einer Studie, für die 2.000 Akteure weltweit befragt wurden. An erster Stelle steht – wie auch bereits im letzten Jahr – der Kurznachrichtendienst Twitter, gefolgt von der Videoplattform YouTube. Interessant wird es auch auf den hinteren Plätzen: Häufiger genutzt wurden im vergangenen Jahr z. B. das Classroom-Response-Tool Kahoot, das Kursmanagementsystem Canvas, Skype und WhatsApp.

Zu jedem Tool steht eine Kurzbeschreibung zur Verfügung, die Interessierte zum Stöbern und Ausprobieren einlädt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.