eLearning-Qualifizierung Frühling/Sommer 2020

Angebote zu eLearning-Workshops

Am 23. April beginnt das neue eLearning-Qualifizierungsprogramm von studiumdigitale zum Einsatz digitaler Medien in der Lehre mit dem ersten Präsenzworkshop. Neu im Workshopprogramm: eLearning-Szenarien mit Virtual & Augmented Reality am 29. Juni.In diesem Workshop werden erste didaktische und technische Ergebnisse weiterlesen

Digitales Erinnern: Zwischen Mediennostalgie und Zukunft in digitalen Öffentlichkeiten

Wer hat noch Zeit für Vergangenes, wenn man sich ständig auf die Zukunft vorbereiten muss? Welchen Stellenwert hat das digitale Erinnern, die Vergangenheit heute und wie verändert sich gesellschaftliches Erinnern durch die Digitalisierung? Was wird überhaupt auf Videoplattformen, in Facebook- weiterlesen

“Ich glaube es hackt! – Programmieren für Dummies” – MultimediaWerkstatt am 12. Dezember

Programmieren muss nicht langweilig sein. Obwohl anfänglich Frauen wie Ada Lovelace die erste Programmiersprache entwickelten, scheint Programmieren momentan in Männerhand. Das Programmieren wird auch als Zukunfts- bzw. Universalsprache gesehen, die bald zu einer Schlüsselkompetenz werden kann. In der weiterlesen

Nachlese zur MultimediaWerkstatt vom 21. November: Tools (nicht nur) für Lehre und Unterricht

Großer Andrang herrschte am vergangenen Dienstag im Medienseminarraum bei studiumdigitale: Zur MultimediaWerkstatt unter dem Motto: Tools (nicht nur) für Lehre und Unterricht kamen neben Lehrenden der Goethe-Uni auch viele Lehrerinnen und Lehrer verschiedener Schulformen – sowohl Technikeinsteiger*innen als weiterlesen

Digitale Tools (nicht nur) für Lehre und Unterricht – Offene MultimediaWerkstatt am 21. November

Wir laden Sie herzlich zur nächsten MultimediaWerkstatt ein, am Dienstag, 21. November 2017 von 15.30 bis 17.30 Uhr zum Thema: AppWerkstatt: Tools (nicht nur) für Lehre und Unterricht Digitale Endgeräte wie Smartphones, Tablets oder Notebooks lassen sich in Unterricht und weiterlesen