Workshop „Lernen mit dem Internet (#LMDI)“ – das Vorspiel

Ist das Internet nicht doch nur die etwas größere Festplatte und die etwas andere Telefonleitung mit dazugehörigem Telefonbuch, wenn wir unsere Lerninhalte auf Lernplattformen wiederfinden, die Diskussion im Virtual Classroom führen und unsere Aufgabenlösungen über ein Formular einreichen? Es vermittelt so zumindest das sicherheitspendende Gefühl des gewohnten Klassenraums. Während wir jenseits des formalen Lernens unsere Sichtweise auf soziales Zusammenleben virtuellen Communities angleichen und Kauferlebnisse neuer Art auf Portalen und Vergleichsplattformen genießen. Wäre es da nicht an der Zeit, sich auch ein neues Wäre es da nicht an der Zeit, sich auch ein neues Lernerlebnis und Lehrerlebnis mit Hilfe des Internets zu verschaffen oder gar zu erschaffen? ? Unser Workshop „Lernen mit dem Internet“ darf daher etwas abseits der gewohnten Workshoppfade verlaufen. Schon im Vorfeld wollen wir die Möglichkeit schaffen, gemeinsam  mit Teilnehmenden zu überlegen und planen, wie sich das Lernen mit dem Internet entwickeln kann. Daher beginnt unser Workshop vor unserem Workshop am 18.10.2018 auf einem Blog, mit einem Podcast, aus einem unserer Büros. Quasi die Stunde Null. Setzen Sie sich doch mit an den Tisch und machen mit bei LMDI.

[Und ja, auf einer Seite ist es auch ein ganz normaler Workshop, den man buchen und bezahlen muss, um an den regulären Terminen teilnehmen zu können.]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.