dghd-Jahrestagung 2017: Tagungsprogramm online, Anmeldung eröffnet

Vom 08. bis 10. März 2017 (Preconference am 7.03.) findet die 46. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (#dghd17) an der TH Köln statt. Unter dem Konferenzmotto „Prinzip Hochschulentwicklung – Hochschuldidaktik zwischen Profilbildung und Wertefragen“ erwartet die TeilnehmerInnen ein abwechslungsreiches und weiterlesen

Prokrastination bei eLectures und Einsatzszenarien elektronischer Abstimmungssysteme – studiumdigitale auf der DeLFI & HDI 2016

Fließende Grenzen“ lautete das Motto der gemeinsamen Tagung von DeLFI & HDI 2016, die in diesem Jahr vom 11. bis 14. September in Potsdam stattfand. Die auf der Tagung vorgestellten Beiträge setzten sich mit neuen Trends auseinander und beleuchteten weiterlesen

Kinderleichte Anleitung zum digitalen Do-it-yourself: Neues Handbuch „Making mit Kindern.“

„Making Aktivitätenmit Kindern und Jugendlichen. Handbuch zum kreativen digitalen Gestalten,“ so heisst der neue Maker-Handbuchtitel herausgegeben von Sandra Schön (BIMS e.V.) und Martin Ebner (TU Graz) und Kristin Narr (kristinnarr.de). Bei unserer letzten MultimediaWerkstatt, Mitte Februar, hatte weiterlesen

Leitfaden aktualisiert: Rechtsfragen bei eLearning / Digitaler Lehre

Der Rechtsanwalt und Autor Dr. Till Kreutzer hat den Leitfaden Rechtsfragen bei E-Learning/Digitaler Lehre, der erstmals 2007 vom Multimedia Kontor Hamburg in Auftrag gegeben wurde, aktualisiert und um ein neues Kapitel zum Thema Open Educational Resources (OER) ergänzt. weiterlesen

„L3T´s research!“ – Reader zum Wissenschaftlichen Arbeiten zum Lernen und Lehren mit Technologien

Speziell für Studierende und BetreuerInnen von Forschungsarbeiten im Feld des technologiegestützten Lernens haben Martin Ebner (TU Graz) und Sandra Schön (Salzburg Research) den Reader „L3T´s research!“ zusammengestellt. Dafür trugen sie Texte aus frei lizenzierten weiterlesen

Hamburger eLearning Magazin: „eAssessments an Hochschulen“ und neuer Call

Neue Ausgabe „eAssessments an Hochschulen“ Die neuste Ausgabe des Hamburger widmet sich dem Schwerpunktthema „eAssessments an Hochschulen“. Weitere Themen des Heftes sind u.a. ePortfolios, denen im Schwerpunktteil ein Artikel gewidmet ist (ePortfolio-Prüfung Prozessorientiertes Kompetenz-Entwicklungs-Assessment) und ein Bericht zum Einsatz der weiterlesen

eLearningCHECK 2012 – eLearning-Kunden werden zum dritten Mal nach ihrer Zufriedenheit befragt

Die Kundenzufriedenheitbefragung durch das Branchenmedium CHECK.point eLearning geht in ihre dritte Runde. eLearning-Kunden sind wieder aufgerufen sich über die Zufriedenheit mit ihren eLearning Dienstleister zu äußern. Das Ergebnis wird auf der Learntec 2012 vorgestellt. Zusammen mit studiumdigitale wurde die erste weiterlesen

6. Hamburger eLearning-Magazin: eLearning in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Das  6. Hamburger eLearning-Magazin zum Themenschwerpunkt eLearning in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften ist online! Das Magazin finden Sie unter: http://www.uni-hamburg.de/eLearning/eCommunity/Hamburger_eLearning_Magazin/eLearningMagazin_06.pdf Das Magazin hat inzwischen eine Gesamtzahl von mehr als 400.000 Downloads über alle Ausgaben erreicht. weiterlesen

eLearning in Massenveranstaltungen – Hamburger eLearning-Magazin

Neu erschienen ist die fünfte Ausgabe des Hamburger eLearning-Magazin. Das Thema der diesjährigen Weihnachtsausgabe ist besonders spannend: eLearning in Massenveranstaltungen Download: http://www.uni-hamburg.de/eLearning/eCommunity/Hamburger_eLearning_Magazin/eLearningMagazin_05.pdf Zusätzlich führt das Magazin eine Leserbefragung durch und bittet um Teilnahme: http://www.uni-hamburg.de/eLearning/eCommunity/Hamburger_eLearning_Magazin/Leserbefragung_2010.htm

Neuerscheinung: Landesinitiativen für E-Learning an deutschen Hochschulen

Neu erschienen ist ein Sammelband, in denen sich die in verschiedenen Bundesländern vorhandenen Landesinitiativen zu E-Learning vorstellen. In dem Band stellen sich die Initiativen aus Bayern, Badem-Württemberg, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen und Thüringen vor. Klaus Wannemacher und Bernd weiterlesen