eLearning-Workshops im Herbst/Winter 2017/2018

Am 26. Oktober startet die eLearning-Workshopreihe von studiumdigitale zum Einsatz digitaler Medien in der Lehre mit dem ersten Präsenzworkshop. Online geht es dazu schon ab dem 12. Oktober in einem Flipped Classroom Szenario los. Neu im Workshopprogramm sind ePortfolios als weiterlesen

Neues Themenspecial zu „Digitale Bildungsressourcen“ – startet am 09.05.2017 auf e-teaching.org

Am Dienstag, den 09.05.2017 startet um 14 Uhr das sechsteilige Themenspecial „Digitalisierung von Bildungsressourcen“ auf  e-teaching.org mit der Frage „Bildungsressourcen werden digital – was bedeutet das für Lehrende und Studierende?“.

eLearning-Workshop für Kurzentschlossene: Open Educational Resources – 15.05.2017

Webbanner_Workshopprogramm_SoSe17

In dem halbtägigen Präsenztermin am 15.05.2017 erhalten die Teilnehmenden einen Überblick über verschiedene OER-Initiativen und lernen wichtige Lizenzierungsarten kennen. Anhand praktischer Übungen lernen die Teilnehmenden, wie und wo man OER findet, wie selbst erstellte Materialien als offene Lernressourcen verfügbar gemacht werden, welche weiterlesen

Open Educational Resources – Nachlese zur MultimediaWerkstatt am 10. Mai

Wie finde ich offen lizenzierte Lehrmaterialien, Fotos oder Texte im Internet? Was ist eigentlich eine CC-Lizenz? Und was muss ich beachten, wenn ich eigene Materialien frei zugänglich veröffentlichen möchte? Mit diesen Fragen beschäftigten sich die Teilnehmenden in der weiterlesen

Was Sie schon immer über OER wissen wollten… – MultimediaWerkstatt am 10. Mai

Unter Open Educational Resources (OER) versteht man frei verfügbare Lehr- und Lernmaterialien, die unter einer offenen Lizenz wie zum Beispiel Creative Commons (CC) stehen. Das Konzept der offenen Bildungsressourcen gewinnt in den letzten Jahren vermehrt Anhänger, weiterlesen

Leitfaden aktualisiert: Rechtsfragen bei eLearning / Digitaler Lehre

Der Rechtsanwalt und Autor Dr. Till Kreutzer hat den Leitfaden Rechtsfragen bei E-Learning/Digitaler Lehre, der erstmals 2007 vom Multimedia Kontor Hamburg in Auftrag gegeben wurde, aktualisiert und um ein neues Kapitel zum Thema Open Educational Resources (OER) ergänzt. weiterlesen

„L3T´s research!“ – Reader zum Wissenschaftlichen Arbeiten zum Lernen und Lehren mit Technologien

Speziell für Studierende und BetreuerInnen von Forschungsarbeiten im Feld des technologiegestützten Lernens haben Martin Ebner (TU Graz) und Sandra Schön (Salzburg Research) den Reader „L3T´s research!“ zusammengestellt. Dafür trugen sie Texte aus frei lizenzierten weiterlesen

Offene Selbstlernmodule zu eLearning-Rechtsfragen an Universitäten, Schulen und Volkshochschulen

Der Einsatz digitaler Medien wirft nicht nur zahlreiche interessante didaktische und gestalterische Fragen auf. Spätestens bei der Beschaffung fremder oder der Bereitstellung eigener Materialien stellen sich die Fragen „Was darf ich wie nutzen?“ und „Unter welchen Bedingungen sollen andere weiterlesen

Nachbericht zur Konferenz „E-Learning Trends 2015“ am 28. April

Am 28. April lud der Virtuelle Campus Rheinland-Pfalz zu seiner Tagung „E-Learning Trends 2015“ an die Technische Universität Kaiserslautern ein. Ziel der Veranstaltung war eine Diskussion über verschiedene Entwicklungen im Bereich des multimedial gestützten Lehrens und weiterlesen

zugehOERt! – Podcastreihe rund um Open Educational Resources

„zugehOERt!“ – So heißt eine Podcastreihe der Transferstelle für Open Educational Ressources (OER), für die der Bildungsberater Jöran Muuß-Merholz in den vergangenen Monaten durch ganz Deutschland gereist ist um herauszufinden, ob OER von einem Nischenthema zum weiterlesen