Was Sie schon immer über OER wissen wollten… – MultimediaWerkstatt am 10. Mai

Unter Open Educational Resources (OER) versteht man frei verfügbare Lehr- und Lernmaterialien, die unter einer offenen Lizenz wie zum Beispiel Creative Commons (CC) stehen. Das Konzept der offenen Bildungsressourcen gewinnt in den letzten Jahren vermehrt Anhänger, weiterlesen

Leitfaden aktualisiert: Rechtsfragen bei eLearning / Digitaler Lehre

Der Rechtsanwalt und Autor Dr. Till Kreutzer hat den Leitfaden Rechtsfragen bei E-Learning/Digitaler Lehre, der erstmals 2007 vom Multimedia Kontor Hamburg in Auftrag gegeben wurde, aktualisiert und um ein neues Kapitel zum Thema Open Educational Resources (OER) ergänzt. weiterlesen

„L3T´s research!“ – Reader zum Wissenschaftlichen Arbeiten zum Lernen und Lehren mit Technologien

Speziell für Studierende und BetreuerInnen von Forschungsarbeiten im Feld des technologiegestützten Lernens haben Martin Ebner (TU Graz) und Sandra Schön (Salzburg Research) den Reader „L3T´s research!“ zusammengestellt. Dafür trugen sie Texte aus frei lizenzierten weiterlesen

Offene Selbstlernmodule zu eLearning-Rechtsfragen an Universitäten, Schulen und Volkshochschulen

Der Einsatz digitaler Medien wirft nicht nur zahlreiche interessante didaktische und gestalterische Fragen auf. Spätestens bei der Beschaffung fremder oder der Bereitstellung eigener Materialien stellen sich die Fragen „Was darf ich wie nutzen?“ und „Unter welchen Bedingungen sollen andere weiterlesen

Nachbericht zur Konferenz „E-Learning Trends 2015“ am 28. April

Am 28. April lud der Virtuelle Campus Rheinland-Pfalz zu seiner Tagung „E-Learning Trends 2015“ an die Technische Universität Kaiserslautern ein. Ziel der Veranstaltung war eine Diskussion über verschiedene Entwicklungen im Bereich des multimedial gestützten Lehrens und weiterlesen

zugehOERt! – Podcastreihe rund um Open Educational Resources

„zugehOERt!“ – So heißt eine Podcastreihe der Transferstelle für Open Educational Ressources (OER), für die der Bildungsberater Jöran Muuß-Merholz in den vergangenen Monaten durch ganz Deutschland gereist ist um herauszufinden, ob OER von einem Nischenthema zum weiterlesen

Aktuelle MOOCs der österreichischen Plattform iMooX

Die von der Universität Graz und der Technische Universität Graz unter der Schirmherrschaft der UNSECO betriebene MOOC-Plattform iMoox bietet wieder eine ganze Reihe offener Online-Kurse an. Vom hier schon mehrfach genannten Thema OER (Open Educational Ressources) bis zum kreativen digitalen Gestalten mit Kindern weiterlesen

Open Education Week 9. bis 13. März 2015

Im Rahmen der Online Education Week wollen Schulen, Organisationen und Hochschulen auf der ganzen Welt zeigen, wie mit Hilfe offener Bildung persönliche Lernziele erreicht werden können. Die beteiligten Bildungseinrichtungen präsentieren dabei Projekte und Angebote mit denen sie Bildung weiterlesen

COER15 – Onlinekurs zu offenen Bildungs-ressourcen (OER) startet am 11. Mai

COER15-Logo. Lizenzangabe: e-teaching.org (Anne Thillosen, Markus Schmidt und Simone Haug), Patricia Arnold, Martin Ebner, Andreas Link, Johannes Moskaliuk und Sandra Schön, CC-BY-SA 3.0 DE

Als Open Educational Ressources (OER) werden freie, elektronische Lehr- und Lernmaterialien bezeichnet, die kostenlos über das Internet zur Verfügung gestellt werden. OER können in der Regel nicht nur frei verwendet, sondern auch bearbeitet und weitergegeben werden. Für alle die selbst weiterlesen